HR7 – Ausbildungsbetrieb für den Beruf Personaldienstleistungskauffrau bzw. -kaufmann

HR7 ist in der Handelskammer Hamburg als Ausbildungsbetrieb gemäß § 27 BBiG eingetragen. Wir bilden Personaldienstleistungskaufleute aus, auf die ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum wartet:

Arbeitsmarktanalysen, Stellenausschreibungen, Mitarbeiterrekrutierung/Bewerbungsmanagement, Personalvermittlung, Arbeitnehmerüberlassung, Akquisition und Abwicklung von Aufträgen, Personalentwicklung, kaufmännische Aufgaben u.v.m. Bei uns geht es um Menschen und Jobs, um Integrität, Verbindlichkeit und professionelles Verhalten.

 

Die Mitwirkung an beruflicher Ausbildung sehen wir einerseits als gesellschaftlichen Auftrag. Andererseits ist die Ausbildung bei HR7 ein wichtiges Element nachhaltiger Unternehmensführung. „Hohe Leistungsqualität und Wettbewerbsfähigkeit können wir nur mit einem qualifizierten Team erreichen. Ausbildung ist zentral für die Nachwuchssicherung bei HR7 – talentierte Auszubildende haben deshalb nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss bei uns die Perspektive, unser Team als Personalspezialist zu unterstützen und weiterzuentwickeln“, so der Geschäftsführer, Dr. Ralph Hartmann.